Sonntag, 4. September 2011

Yummi, Yummi in my tummy

Als ich letztes Jahr meine Gasteltern in Amerika besuchen gefahren bin habe ich ein kleines Kochbüchlein für die schlanke Linie mitgenommen. Nach nun mehr einem Jahr habe ich endlich geschafft daraus auch mal was zu machen.... dieses Rezept würde ich nun gerne mit euch teilen, weil es echt lecker war und immernoch ist.... habe noch nicht alles aufgegessen :-)

Es heißt Tony Horston's Sticky Bar
Es ist ein Energieriegel ganz einfach selbst gemacht und geht super schnell.

Was man braucht ist eine halbe Banane, habe aber eine ganze genommen :-)
einen gut gefüllten Esslöffel Erdnussbutter (am besten die mit Stücken)
eine Tasse ungesüßtes Müsli, also das ohne Schokolade drinnen, Rosinen, Früchten etc.

Banane zermatschen, alles zusammenmischen, ca. 4 Riegel Riegel drauß formen (je nachdem wie groß ihr die wollt), auf Backpapier 90 min. in den Tiefkühler packen. Man kann es eisig kalt essen, so wie ich es getan habe, oder in die Mikrowelle für 10 sek. packen, aber man sollte es kalt lagern.

Fertig, lecker, schneller Snack für zwischendurch!

Liebe Grüße


Scrappin Franzi

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...