Sonntag, 1. April 2012

Tutorial für Lesezeichen

So nun ist es soweit.... Mein erstes Tutorial!

Mit meiner Mama werde ich im Sommer nach Irland fliegen und daher bekommt sie von Ostern einen Reiseführer von mir. Hierfür habe ich Lesezeichen bzw. in diesem Fall Leseecken gemacht die sie dahin stecken kann für Seiten die ihr wichtig sind bzw. was wir sehen möchten oder woran wir denken sollten.

So sehen die Leseecken aus, ich habe 4 verschiede gemacht.


... und gebraucht werden sie für diesen tollen Reiseführer:


... und am Buch siehen sie dann so aus.




So und jetzt gehts los:

1. Schneidet ein Stück Cardstock zurecht. Die Maße sind 7x7 cm.


2. Ziehe diagonale Falzlinien mit deinem Falzbein von der oberen Mitte bis zur mittleren Seite deines Papierstücks (also jeweils bei 3,5 cm).


3. Falze mit deinem Falzbein entlang der vorgefalzten Linien.


4. Stanze mit deiner Wellenkante das hintere grade Stück das nicht vorher von dir gefalzt wurde.


5. Nudele die Leseecke mit der Prägeform Quadartischen Gitter durch deine Stanz und Prägemaschine.



6. Schneide ein Dreieck in 2,5x5 cm für die hintere Seite damit die Leseecke verschlossen ist.  Nudele auch dieses durch deine Stanz und Prägemaschine mit dem Quadratischen Gitter.


7. Klebe das Dreieck auf die Hinterseite mit doppelseitigem Klebeband, sodass es nun verschlossen ist.


8. Präge ein Stück Cardstock mit den Polka Dots und deiner Präge- und Stanzmaschine. Stanze danach vier Herzen mit der kleinen Herz Stanze aus. Klebe die Herzen auf die Leseecke auf. Danach klebe einen großen Strassstein in die Mitte der Herzen.


9. Befestige ein Band und binde eine Schleife oder einfach nur einen Knoten.



10. Schneide die Schleife oder den Knoten auf die richtige Länge und fertig bist du!



Und ging einfach und super schnell oder?!


Wenn du auch welche machst würde ich mich freuen wenn du den Link in meinen Kommentaren hinterlässt, sodass ich dein Werk sehen kann :-)

Liebe Grüße
Franzi

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...