Mittwoch, 4. Juli 2012

Walk of Fame, LA

Wenn man nach Los Angeles kommt muss man auch den Walk of Fame mitnehmen.

Allerdings war der Weg hierher nicht so einfach, denn wenn wir morgens gewusst hätten was auf uns zukommt, wären wir wahrscheinlich einfach liegen geblieben. Da es bei meiner Reiseplanung so einfach aussah zum Hotel zu kommen sind wir mit dem Bus gefahren. Aber leider hat es uns nur von einem Ghetto zum nächsten gebracht und wir hatten wirklich zeitweise richtig Angst.

"Wir redeten wenig, lachten nie und trauten uns auch niemanden anzugucken."
(Auszug aus meinem Reisetagebuch)

 


Die Idee zu diesem Layout habe ich von Sigrid.

Liebe Grüße
Franzi 

1 Kommentar:

Sigrids kreative ART hat gesagt…

Auch wenn ich die Seite schon kenne: Sieht toll aus!

LG Sigrid

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...